1
2
3

Aufstieg in die U17 Juniorinnen Mittelrheinliga

Stephan Milden, 29.06.2020

Die U-15-Juniorinnen des FFC Bergheim haben den U17-Mittelrheinliga-Aufstieg geschafft.
Aber der Reihe nach…Zu Beginn des außergewöhnlichen und sehr erfolgreichen Jahres 2019 holte man gleich den Titel des U15 Kreispokalsieger Rhein-Erft. Nach dem Saisonstart in der Bezirksliga, als Meister der Staffel, dann der direkte Aufstieg in die U15-Mittelrheinliga, dies ist die höchste Liga im Fußballverband Mittelrhein. In der ersten Saisonhälfte der Mittelrheinliga konnte man sich sehr gut behaupten und den ein oder anderen Favoriten besiegen, trotz sehr jungem Altersdurchschnitt.  In der Winterpause hat unsere U15 die Hallen dann unsicher gemacht und konnte unter anderem die HKM Rhein-Erft gewinnen. Später gelangten sie über den FVM Hallenpokal bis zum Westdeutschen Fußballverband. Dabei wurde der Hallenpokal zwar nicht gewonnen, aber es wurde teilgenommen,  ….was für eine Erfahrung gegen so namhafte Vereine zu spielen, sie aber trotzdem etwas zu ärgern.

Pokalsieg 2019
Um es kurz zu machen, war es eine sehr erfolgreiche Saison auf sehr hohem Niveau für unsere U15…keiner konnte Sie aufhalten, wir alle waren uns sicher.
Dann kam Corona, der Logdown und damit erst einmal alles gestoppt und zum Schluss sogar die Saison 19/20 nach der Saisonhalbzeit abgebrochen. Eine schwere aber auch nachvollziehbare Entscheidung durch den FVM.
Nichts desto trotz hat unsere U15 aufgrund der sehr guten sportlichen Leistung in der Hinrunde so gut abgeschnitten, dass sie den Aufstieg in die U17 Mittelrheinliga geschafft haben.


Der ganze Verein FFC Bergheim beglückwünscht unserer U15-Mädels herzlichst zum Aufstieg in die U17-Mittelrheinliga.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

1980 + 8
 
 
http://ffcbergheim.de/ffc/downloads/mitgliedsantrag.pdf
 
Bewertung:
 
BM-TV Regionalfernsehen
 
 
 
 
 

© 2013-2019 FFC Bergheim e.V.