Alemannia Straß
Borussia Derichsweiler
 
Falke Bergrath
DJK Viktoria Frechen
 
 
zoom

Kader

Beste Akbaba
Buse Akbaba
Wera Bakker
Nicole Buß
Bianca Heller
Patricia Kaye
Kirsten Merx
Marina Reichel
Franziska Rudolph
Dana Schilder
Patricia Skrobocz
Vanessa Süßmann
Julia Thieme
Kerstin Weidenfeld
Marina Wollny


Trainingszeiten

Montags 19:15 - 20:45 Uhr
Mittwochs 19:15 - 20:45 Uhr
Freitags 19:00 - 20:30 Uhr
auf unserer Platzanlage in Kenten

Aktuelles

Erster Heimsieg der Frauen

Stephan Milden22.11.2018

Im vierten Spiel holte unsere Damen den ersten 2:1 Heimsieg der Saison gegen den SC Stetternich.
Trainer der Mannschaft, Michael Mamet und die Damen stellten sich an diesem Spieltag auf ein schwieriges Spiel gegen den klaren Favorit aus Stetternich ein, der letzte Saison aus der Landesliga abgestiegen war.
Die erste Halbzeit des Spiels boten sich beide Mannschaften ein kämpferisches Spiel auf Augenhöhe, in dem beide Teams zu ihren Torchancen kamen. Etwas zählbares brachte in den ersten 45. Minuten jedoch nur der SC Stetternich zustande, durch ein Freistoßtor in der 31. Minute. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause. Viel konnte man unseren Damen zu diesem Zeitpunkt nicht vorwerfen, lediglich dass die Chancenverwertung nicht stimmte und sie sich mal wieder nicht für ihre Arbeit belohnten.
So ging es mit dem klaren Ziel möglichst schnell den Anschlusstreffer zu erzielen, in die zweite Halbzeit. Die zweite Halbzeit gewannen die Gäste etwas mehr die überhand über das Spiel. Die Damen aus Bergheim konnten jedoch immer wieder durch ein schnelles Spiel nach vorne die Abwehr der Gäste in Bedrängnis bringen. In der 53. Minute entstand aus einem dieser schnellen Konter, auf das Tor der Gäste, der Ausgleich durch ein Eigentor. Nach dem Anschlusstreffer, witterten unsere Mädels die Chance hier mehr als nur einem Punkt zu holen. Durch einen kämpferischen und willensstarken Angriff erzielte Beste Akbaba dann in der 68. Minute die Führung für unsere Damen. Anschließend erhöhten die Gäste aus Stetternich noch einmal den Druck doch unsere Damen, die den Fokus nun klar auf die Verteidigung der Führung legten, konnten diesem standhalten.
So blieben die Punkte durch eine willensstarke und korrigierte Leistung an diesem sonnigen Sonntag in Bergheim.
Wir wünschen dem SC Stetternich viel Erfolg für die weitere Saison.
 
Die nächste sportliche Aktivität der Damenmannschaft findet am Samstag den 10.11.2018 in Strass statt.

Erster Heimsieg

Stephan Milden22.11.2018

Im vierten Spiel holte unsere Damen den ersten 2:1 Heimsieg der Saison gegen den SC Stetternich.
Trainer der Mannschaft, Michael Mamet und die Damen stellten sich an diesem Spieltag auf ein schwieriges Spiel gegen den klaren Favorit aus Stetternich ein, der letzte Saison aus der Landesliga abgestiegen war.
Die erste Halbzeit des Spiels boten sich beide Mannschaften ein kämpferisches Spiel auf Augenhöhe, in dem beide Teams zu ihren Torchancen kamen. Etwas zählbares brachte in den ersten 45. Minuten jedoch nur der SC Stetternich zustande, durch ein Freistoßtor in der 31. Minute. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause. Viel konnte man unseren Damen zu diesem Zeitpunkt nicht vorwerfen, lediglich dass die Chancenverwertung nicht stimmte und sie sich mal wieder nicht für ihre Arbeit belohnten.
So ging es mit dem klaren Ziel möglichst schnell den Anschlusstreffer zu erzielen, in die zweite Halbzeit. Die zweite Halbzeit gewannen die Gäste etwas mehr die überhand über das Spiel. Die Damen aus Bergheim konnten jedoch immer wieder durch ein schnelles Spiel nach vorne die Abwehr der Gäste in Bedrängnis bringen. In der 53. Minute entstand aus einem dieser schnellen Konter, auf das Tor der Gäste, der Ausgleich durch ein Eigentor. Nach dem Anschlusstreffer, witterten unsere Mädels die Chance hier mehr als nur einem Punkt zu holen. Durch einen kämpferischen und willensstarken Angriff erzielte Beste Akbaba dann in der 68. Minute die Führung für unsere Damen. Anschließend erhöhten die Gäste aus Stetternich noch einmal den Druck doch unsere Damen, die den Fokus nun klar auf die Verteidigung der Führung legten, konnten diesem standhalten.
So blieben die Punkte durch eine willensstarke und korrigierte Leistung an diesem sonnigen Sonntag in Bergheim.
Wir wünschen dem SC Stetternich viel Erfolg für die weitere Saison.
 
Die nächste sportliche Aktivität der Damenmannschaft findet am Samstag den 10.11.2018 in Strass statt.

Vorbereitungsbeginn

Volker Süßmann26.06.2017

Wir starten am 26.06.2017 mit der Vorbereitung. Trainingszeit jeden Montags, Mittwoch und Freitags von 19:15 Uhr bis 20:45

Zu jedem Training sind Laufschuhe mitzubringen!

Werbung

Trikotsponsor

Trikotsponsor
Trikotsponsor
 
 
Seniorinnen

Mamet, Michael

Trainer Seniorinnen

Iltisweg 1
50127 Bergheim

Seniorinnen

Maschke, Fanny

Trainerin Seniorinnen

Seniorinnen

Thieme, Hans-Jürgen

Trainer Seniorinnen

 

Tabelle/Spieltag Bezirksliga

... lade Begegnungen ...
... lade Tabelle ...
 

Tabelle/Spieltag Kreisliga

... lade Begegnungen ...
... lade Tabelle ...
 
 
 

Archiv

x
2013/14

Tabelle/Spieltag

... lade Tabelle ...
Bewertung:
 
BM-TV Regionalfernsehen
 
 
 
 
 

© 2013-2018 FFC Bergheim e.V.