FC Rheinsüd Köln
GW Brauweiler
DJK Südwest Köln
 
FC Rheinsüd Köln
SC Friesheim
SV Kaster
 
 
zoom

Kader

Trainingszeiten

Montags und Mittwochs 17:30 - 19:00 Uhr auf unserer Platzanlage in Kenten

Funktionsteam

E-Juniorinnen

Bernat, Annika

Trainerin E-Mädchen

E-Juniorinnen

Lamprecht, Ronny

Trainer E-Juniorinnen

E-Juniorinnen

Friemert, Laura

Torwartrainerin

Aktuelles

Rückblick auf die bisherige Saison E-Mädchen 15/16

Rückblick auf die bisherige Saison E-Mädchen 15/16

Volker Süßmann09.12.2015

Die E-Juniorinnen spielen inzwischen die dritte Saison fast in der gleichen Zusammensetzung. Nach einer schwierigen ersten Saison mit vielen Niederlagen, welche durch das geringe Durchschnittsalter jedoch normal und nachvollziehbar waren, konnte die 2. Meisterschaftssaison ohne Niederlage und dem verdienten 1. Platz abgeschlossen werden.
Wer nun dachte unsere "Kleinsten" würden in diesem Jahr einfach so durch die Saison marschieren, wurde eines besseren belehrt. Im Fussball muß man in jedem Spiel 100% geben, die leichtesten Gegner bereiten einem sehr oft die grössten Probleme.
Unter dem Strich hat die Mannschaft aber den nächsten Schritt gemacht und grüßt verdientermassen mit 4 Punkten Vorsprung und 28-6 Toren vom ersten Tabellenplatz. Diesen gilt es in der Rückrunde zu verteidigen, um den Staffelsieg zu wiederholen. „like“-Emoticon
In diesem Jahr nehmen wir noch an zwei Hallenturnieren (12.12. Hallenkreismeisterschaften und 20.12. Mönchengladbach) teil, um dann in die Winterpause zu gehen.

Knapper Auswärtserfolg beim SV Kaster in einem Klassespiel beider Teams

Volker Süßmann25.10.2014

Nach langer Spielpause durften unsere "Kleinsten" am Samstag wieder ran. Auf dem Zettel stand das Auswärtsspiel bei SV Kaster. Auf dem rutschigen Rasenplatz in Kaster hatten wir uns viel vorgenommen und wollten unsere Dominanz aus den bisherigen Spielen fortführen.
Leider wurden wir sofort kalt erwischt und gingen in Rückstand. Kaster nutzte unsere Nachlässigkeiten in der Rückwärtsbewegung immer wieder und brachte unsere Abwehr in Bedrängniss, indem sie schnell und präzise konterten. Im Sturm waren wir leider zu fahrlässig und vergaben auch die besten Chancen, sodaß es mit einem 0-1 Rüchstand in die Halbzeitpause ging. In dieser wurden deutliche, aber scheinbar die richtigen, Worte gewählt.
Sofort nach Wiederanpfiff wurde Kaster unter Druck gesetzt und nach einer wunderbaren Kombination über vier Stationen erzeilte Sophie den Ausgleich. Leider "pennte" unsere Abwehr in der 5. Minute wiederrum und Kaster schoß zum 2-1 ein. Aber unsere Mädels machten weiter Druck, welche in der 16. Minute durch einen tollen Weitschuß von Gina belohnt wurde. Damit aber nicht genug. Wir setzen alles auf eine Karte, die Mädels wollten den Siegtreffer erzielen. 2. Minuten vor Spielende hämmerte Sina die Kugel unter die Latte.
Danach war noch etwas zittern angesagt, aber mit alle Mann wurde der Vorsprung über die Zeit gerettet. Erschöpft aber glücklich liessen sich die Mädels dann vom mitgereisten Anhang feiern.

Fazit:
Das Spiel war nichts für schwache Nerven. War aber wohl das spannenste und "BESTE" E-Mädchenspiel seit langem. Wir waren an dem heutigen Tag die glücklicheren, ein Unentschieden wäre wohl gerechter gewesen.
Wir freuen uns aber schon jetzt auf das Rückspiel in Kenten.

4-1 Auswärtssieg unserer E-Juniorinnen

Volker Süßmann21.09.2014
zoom

Nach dem 2-2 Unentschieden gegen TuS Köln rrh. vom letzten Wochenende, wollten wir im Auswärtsspiel bei der Spoho den Sieg nicht wieder aus der Hand geben.
In der ersten Halbzeit spielten wir trotz schwüller Hitze sehr konzentriert und gingen auch vollkommen verdient mit 3-0 in Führung. Durch eine Unachtsamkeit konnte Spoho kurz vor der Pause auf 3-1 verkürzen.
In der Halbzeit wurden alle Mädels an die vorangegangenen Spiele erinnert und das ein Spiel eben zwei Halbzeiten hat.
Spoho hatte sich in der Pause viel vorgenommen und es entwickelte sich ein Klasse Spiel beider Mannschaften. Es wurde sich nichts geschenkt, kein Ball wurde verloren gegeben. Chancen gab es für beide Teams. Aber beide Torhüterinnen zeigten mit tollen Paraden ihre Klasse.
Das beruhigende 4-1 fiel jedoch durch ein Eigentor.
Fazit: Alle Zuschauer waren sich einig das schon in der E-Jugend toller Fussball gespielt wird. Die Bergheimerinnen gingen als verdienter Sieger vom Platz und behalten hierdurch den Platz an der Sonne, Tabellenplatz 1, und zeigten ihre beste Saisonleistung.

E-Mädchen gewinnen am ersten Spieltag in Brauweiler

Volker Süßmann06.09.2014

Zum ersten Staffelspiel mussten unsere Mädchen heute nach Brauweiler reisen. Durch eine überzeugende Leistung, mit 5 schön herausgespielten Toren, nahmen wir drei Punkte mit nach Bergheim. Leider konnten unsere Mädchen in der 2. Hälfte nicht ansatzweise an die sehr gute erste Halbzeit anknüpfen. Somit blieb es beim 5-0 Auswärtssieg.

Werbung

Trikotsponsor

Trikotsponsor
 
 
 
 
 

Spieltag

... lade Begegnungen ...

Tabelle

... lade Tabelle ...
 
 
 
 
 
Bewertung:
 
BM-TV Regionalfernsehen
 
 
 

© 2013-2017 FCC Bergheim e.V.